Zusammenarbeit und Teamwork an einem hybriden Arbeitsplatz

Die Wirtschaft öffnet sich langsam wieder und die Nachfrage nach Flexibilität und den Vorteilen eines hybriden Arbeitsplatzes ist groß. Natürlich soll hierbei nicht auf den Zusammenhalt oder die Vorteile physischer Interaktion zwischen den Teams verzichtet werden. Anstatt sich für das eine oder das andere zu entscheiden, wählen viele Unternehmen die Möglichkeit hybrider Arbeitsplätze, bei denen die Mitarbeiter flexibel zwischen Büro- und Remote-Arbeitsplätzen wechseln.

Das Tückische an hybriden Arbeitsplätzen ist, dass nicht jeder gleich viel Zeit mit Managern und Kollegen hat. Wenn Sie sich darauf konzentrieren, wie Ihre Teammitglieder aus der Ferne und im Büro zusammenarbeiten können, wird Ihr hybrides Büro reibungsloser laufen. Vordenker nutzten Prezi Video, um ihre Ansichten über die Zusammenarbeit an einem hybriden Arbeitsplatz zu teilen und neue Wege aufzuzeigen, wie Sie Produktivität und Teamarbeit unterstützen können.

Vertrauen fördern 

Vertrauen ist ein grundlegender Bestandteil eines kollaborativen, hybriden Arbeitsplatzes, denn es ermutigt Ihr Team, um Feedback zu bitten und es weiterzugeben, Konflikte anzusprechen und bessere Entscheidungen zu treffen. 

Wie bauen Sie also Vertrauen in Ihrem Team auf? Liane Davey, Ph.D. und Autorin von The Good Fight, empfiehlt, sich auf vier Schlüsselelemente des Vertrauens zu konzentrieren: 

  1. Vorhersehbarkeit und ein Gefühl der Verbundenheit mit anderen.
  2. Vertrauen ineinander. Jeder weiß und vertraut darauf, dass jeder andere seine Aufgaben erfüllen kann. 
  3. Verlässlichkeit. Ihr Team weiß, dass die anderen liefern werden und kann sich darauf verlassen.
  4. Integrität, Verletzlichkeit und Transparenz in Ihrer Arbeit.

Sehen Sie sich Lianes Video an, um mehr über die Rolle des Vertrauens in einem hybriden Arbeitsplatz zu erfahren: 

Voreingenommenheit aufgrund von Distanz und Aktualität

Wenn Sie jeden Tag die gleiche Gruppe von Menschen im Büro sehen, ist es nicht ungewöhnlich, dass Sie unbewusste Präferenzen entwickeln, die die Menschen in Ihrer unmittelbaren Umgebung bevorzugen. Dies ist eine Voreingenommenheit aufgrund von Distanz, welche zum Vorschein kommt, wenn Teammitgliedern im Büro mehr Möglichkeiten gegeben werden als ihren entfernten Kollegen.

Ebenso sollten Sie auf Voreingenommenheiten aufgrund von Aktualität achten, die auftreten kann, wenn wir Menschen und Dingen, mit denen wir in letzter Zeit interagiert haben, mehr Bedeutung geben. Ein gutes Beispiel dafür ist, dass man der Leistung eines Mitarbeiters, die im letzten Quartal ins Stocken geraten ist, mehr Bedeutung beimisst als seiner konstanten Leistung in der Zeit davor. 

Das Beste, was Sie tun können, ist, sich dieser Vorurteile bewusst zu sein, damit Sie sie erkennen und ausschalten können, wenn sie sich in Ihre Interaktionen mit Ihrem Team einschleichen. Christa Hurchalla, Sr. Director of Client Services and Training bei Virtual Work Insider, bespricht in ihrem Prezi-Video unbewusste Vorurteile und andere Geheimnisse für eine erfolgreiche Zusammenarbeit in einem hybriden Arbeitsplatz:

Das Team von Virtual Work Insider stellt außerdem kostenlose Ressourcen für hybrides Arbeiten zur Verfügung, die für jedes Unternehmen hilfreich sind, das neu in das hybride Modell einsteigt.

Seien Sie echt und authentisch 

Wenn die Pandemie einen Silberstreif am Horizont hat, dann ist es, dass sie uns dazu gebracht hat, authentischer miteinander umzugehen. Inzwischen haben wir Einblicke in die Häuser unserer Kollegen erhalten und ihre Hunde und Mitbewohner kennengelernt. Dieses Maß an Authentizität ist zur Norm geworden und wird auch weiterhin erwartet, selbst wenn die Mitarbeiter ins Büro zurückkehren. 

Bleiben Sie mit Prezi Video in Verbindung, während Sie von zu Hause arbeiten

Carson Tate, Managing Partner bei Working Simply, spricht in ihrem Prezi-Video über authentische Führung und die Zukunft der Arbeit. Wenn Sie Ihrem Team gegenüber authentisch sind, erkennen Sie den Stress und die Einschränkungen, mit denen Ihr Team möglicherweise zu kämpfen hat, und Sie kultivieren eine Umgebung des Vertrauens und der Verletzlichkeit, die letztendlich zu mehr Engagement führt.

Schauen Sie sich ihr Video an, um ein tieferes Verständnis von Authentizität zu erlangen und zu erfahren, wie sie sich in Ihrem Arbeitsalltag auswirkt:

Seien Sie in jeder Phase der Teamentwicklung proaktiv

Ihr hybrides Team wird nicht über Nacht zu einer gut geölten Maschine. Es braucht Zeit und Mühe, Ihr Team zu entwickeln, und eine gute Führungskraft ist in jeder Phase des Teamaufbaus proaktiv. 

Jana Piske ist Coach für remote und hybrid arbeitende Teams und Gründerin von Fairlinked. Sie gliedert den Prozess der hybriden Teamentwicklung in 5 Phasen:

  1. Forming – Der Beginn eines Projekts mit einem neuen Team.
  2. Storming – Neue Prozesse schaffen und festlegen, wie die Zusammenarbeit aussehen soll.
  3. Norming – Umsetzung der Grundregeln, die Sie in der Storming-Phase festgelegt haben.
  4. Performing – An diesem Punkt haben Sie ein hochleistungsfähiges Team, das effizient und effektiv arbeitet.
  5. Adjourning – Das Ende eines Projekts, bei dem Sie Ihre Arbeit reflektieren und sich für die harte Arbeit bedanken.

In ihrem Prezi-Video skizziert Jana jede Phase des Teamentwicklungsprozesses und definiert auch die Rolle der Führungskraft. Sehen Sie sich ihr Video für mehr an:

Was ist die Aufgabe Ihres Büros?

Nadia Harris, Gründerin von RemoteWorkAdvocate.com, bespricht in ihrem Prezi-Video mehrere Tipps für eine effektive Zusammenarbeit am hybriden Arbeitsplatz. Einer ihrer Tipps ist, die Rolle Ihres Büros zu definieren, und strategisch darüber nachzudenken, wie Sie den Raum nutzen, um Meetings abzuhalten.

Es ist zwar verlockend, alle Meetings virtuell abzuhalten, weil nicht alle im Büro sind, aber Nadia rät davon ab. Wenn Sie Ihr Team dazu anhalten, bewusst zu entscheiden, welche Meetings sie im Büro und welche sie virtuell abhalten, werden sie insgesamt effektivere Meetings abhalten.

Schauen Sie sich Nadias vollständiges Video hier an, um mehr über Zusammenarbeit und hybride Arbeit zu erfahren:

Die Zukunft der Arbeit ist hybrid, und die Art und Weise, wie Sie auf die Veränderungen und neuen Arbeitsplatztrends reagieren, wird Ihrem Team helfen, zusammenzuarbeiten und produktiver zu sein. Entdecken Sie weitere Tipps und Ratschläge zum hybriden Arbeiten, wenn Sie sich unsere Videogalerie ansehen.

Erfahren Sie mehr über Prezi für Business

Testen Sie Prezi gratis