Big Ideas im Vertrieb: Ein Blick auf die nächsten Schritte für bessere Sales Kickoffs und Präsentationen

Ihre Verkaufspräsentationen sind der Schlüssel zur Vermittlung Ihrer Strategien und zur Vorbereitung Ihres Teams auf den Erfolg im kommenden Jahr. Wir haben Branchenexperten gebeten, uns ihre Tipps für bessere SKOs und Verkaufspräsentationen mitzuteilen und ihre Prognosen für die Zukunft des Vertriebs zu verraten. Sehen Sie sich ihre Antworten an, aufgenommen mit Prezi Video.

Tipps zum Verkaufsstart

Wie Sie in Ihrem SKO glänzen können

Ihre Kunden nehmen an mehreren virtuellen Meetings pro Woche teil, und es wird schwierig, jedes Meeting von einem anderen zu unterscheiden, wenn die Erfahrung weitgehend dieselbe ist. Spencer Waldron, Director of Marketing bei Prezi, verrät Ihnen seine 5 Tipps, mit denen Sie in Ihrem Sales-Kickoff-Meeting glänzen können. Unter anderem empfiehlt er, den Platz auf Ihrem Bildschirm mit Tools wie Prezi Video zu maximieren, mit denen Sie Ihr Namensschild, GIFs und andere auffällige Medien auf Ihrem Bildschirm einfügen können.

In seinem Video finden Sie weitere Ideen: 



Maximierung Ihrer SKO 

Wenn Sie noch nie ein SKO durchgeführt haben oder Hilfe bei der Anpassung an ein virtuelles oder hybrides Arbeitsumfeld benötigen, hat Amy Franko die Lösung für Sie. Als Vertriebsstrategin und LinkedIn Top Sales Voice hat Amy ihren Hintergrund genutzt, um diesen Modern Seller’s Guide zur Maximierung eines SKO zu entwickeln. In ihrem Video stellt sie fünf Strategien und Tipps vor, die Ihnen den Einstieg erleichtern, z. B. wie Sie Ihr persönliches Wachstum in Ihre Planung einbeziehen können, wie Sie zu einem Zentrum des Einflusses werden und wie Sie Verantwortlichkeit innerhalb Ihres Teams aufbauen.

Sehen Sie sich ihr Video an, um alle Einzelheiten zu erfahren:



SKO-Checkliste

Ihr SKO soll den Grundstein für Ihre Produkte, Prozesse und Einstellung legen, aber allzu oft erscheinen SKOs wie ein langweiliger Schulungsanruf oder ein Treffen, das sich ausschließlich auf Verkaufsziele und Quoten konzentriert. Laut Janice B. Gordon, Expertin für Kundenwachstum und professionelle Rednerin, ist das eine verpasste Gelegenheit. In ihrem Video erklärt sie, was Sie für ein erfolgreiches SKO brauchen. 

Die vollständige Checkliste finden Sie hier:



Sparen Sie 10 Minuten bei Ihren Sales-Kickoff-Meetings

Die Zeit, die Sie mit Ihren Kunden und Interessenten verbringen, ist wertvoll, und es ist wichtig, sie sinnvoll zu nutzen. Die Autorin und Keynote-Speakerin Dr. Cindy McGovern gibt Ihnen drei Möglichkeiten an die Hand, wie Sie bei Ihren Kickoff-Gesprächen 10 Minuten mehr Zeit gewinnen können, wobei die erste die Planung ist. „In einer virtuellen Umgebung dreht sich alles um die Planung“, rät Dr. Cindy McGovern, „denn Sie haben nicht die Möglichkeit, das Büro zu betreten, sich umzusehen, die Bilder an den Wänden zu betrachten und eine Beziehung aufzubauen“. Machen Sie Ihre Hausaufgaben im Voraus, um das Beste aus Ihrem Gespräch herauszuholen.

Sehen Sie sich hier ihr Video mit den restlichen Tipps an:



Tipps zur Verkaufspräsentation

Online-Verkaufspräsentationen neu erfinden 

Selbst wenn Sie in der Lage sind, viele Ihrer Verkaufspräsentationen persönlich zu halten, ist es wahrscheinlich, dass Ihre Kunden und deren Kunden mehr Zeit online verbringen als noch vor ein paar Jahren. Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, um sich mit dem Verkaufen in einer virtuellen Umgebung vertraut zu machen, damit Sie Ihre Kunden dort treffen können, wo sie sind. In seinem Video gibt der Hauptredner Brian Fanzo Tipps, wie man den Vertrieb und das Social Selling für die virtuelle Welt neu erfindet.

Sehen Sie sich sein Video hier an: 



Verwendung des AIDA-Modells in Ihren Präsentationen

AIDA steht für Awareness, Interest, Desire und Action (Bewusstsein, Interesse, Verlangen und Handeln). Es spiegelt die Phasen wider, die Käufer durchlaufen, bevor sie einen Kauf tätigen. Sonia Pupaza, Senior Sales Enablement Specialist bei Oracle, zeigt Ihnen, wie Sie dieses Modell in einer One-to-many-Verkaufspräsentation einsetzen können. Bleiben Sie bis zum Ende dabei, wo sie ihre Tipps in die Tat umsetzt und ein Beispiel für eine AIDA-Verkaufspräsentation gibt.

Hier ansehen: 



Effektivere Verkaufspräsentationen mit Video 

Es gibt eine Menge grundlegender Unterschiede zwischen persönlichen und virtuellen Präsentationen – die Menschen sind bei einem Videoanruf in der Regel passiver, die Ermüdung bei virtuellen Meetings ist größer, und die Präsentatoren haben nicht die gleiche Echtzeit-Interaktion wie bei einem persönlichen Publikum. Zum Glück hat die Vertriebsexpertin Julie Hansen ein paar Ideen, wie Sie mit Hilfe von Video effektivere Verkaufspräsentationen halten können.

Sehen Sie sich hier ihr Video mit all ihren Tipps an:  



Der Beginn des neuen Jahres ist ein guter Zeitpunkt, um Ihre Präsentationsfähigkeiten zu schärfen und zu lernen, wie Sie effektivere Gespräche mit Ihren Kunden führen können, vor allem, wenn so viele Menschen zum ersten Mal in einer virtuellen Umgebung arbeiten. Weitere Tipps erhalten Sie bei einer Podiumsdiskussion am Donnerstag, den 20. Januar, bei der Sie erfahren, wie die Zukunft des Vertriebs aussehen wird. An der Podiumsdiskussion nehmen Alice Heiman, Donald Kelly, Julie Hansen und Marcus Chan teil, die alle ihre eigenen Vertriebsberatungsfirmen gegründet haben, sowie Matthew Van Loan, Vice President of Sales von Prezi. Melden Sie sich hier an.

Erfahren Sie mehr über Prezi für Business

Testen Sie Prezi gratis