E-Book: Neuer Aufschwung im Unternehmen dank dialogorientierter Präsentationen

Jahrzehntelang haben Vortragende rund um den Globus von ihren Rednerpulten und Bühnen aus inspirierende, lineare Präsentationen gegeben, die ihre Zuschauer bestärkt haben oder ihnen dabei halfen, Dinge in einem neuen Licht zu sehen (denken Sie beispielsweise an TED). Der Vortragsstil in Unternehmen ist diesem Beispiel gefolgt, jedoch ohne das gleiche Ausmaß an Erfolg. Einstudierte und unflexible Skripte am Arbeitsplatz haben oftmals dazu geführt, dass die Zuhörer nur schwer ihr Interesse aufrechterhalten können. Und in unserer heutigen Welt mit sich rasant verringernden Aufmerksamkeitsspannen und allgegenwärtigen Mobilgeräten wird nahezu erwartet, dass eine typische Business- Präsentation scheitert.

Die gute Nachricht ist, dass dies nicht der Fall sein muss. Wenn sie bereit sind, ihr Konzept zu ändern, können Vortragende ihre Präsentationen in Dialoge verwandeln und sie interaktiv und so interessant gestalten, dass die Zuschauer am Ball bleiben, während ihre Bildschirme im Taschenformat in den Taschen bleiben, wo sie gehören.

Herzlich Willkommen zu dialogorientierten Präsentationen, wie wir es bei Prezi nennen. Dieser wechselseitige Ansatz ermöglicht es Vortragenden, direkt zu den Inhalten ihrer Präsentation zu springen, die für das jeweilige Publikum am wichtigsten sind. Somit erzeugen Sie vom Anfang bis zum Ende Ihres Vortrags ein fortlaufend relevantes und interessantes Erlebnis.

Laden Sie das E-Book herunter und erfahren Sie:

  • Warum der traditionelle Ansatz für das Büro nicht mehr angemessen ist.
  • Wo Prezi die Zukunft von Präsentationen sieht.
  • Wie sich dialogorientiertes Präsentieren positiv auf Ihr Unternehmen auswirkt.